Ausbau einer Bauernhaustenne

Bei diesem umfangreichen Umbau eines ehemaligen Bauernhauses wurden die ehemaligen Stallungen und die Tenne zu einer Wohneinheit umgebaut. Hierfür wurden die Sohlen der Stallungen tiefer gelegt und neue Holzbalkendecken eingebaut. Beheizt wird das gesamte Objekt über eine Wärmepumpe mit Flächenkollektor unter der Rasenfläche im Garten. Besonderheit bei diesem Bauvorhaben ist die Glasbrücke mit Treppe als Verbindungselement zwischen den ehemaligen Abseiten im Obergeschoss. Ein rotes Farbkonzept zieht sich durch den ganzen Entwurf.

Erbrachte Leistungen: LP 1-8

Hier finden Sie uns

Dipl.Ing. (FH) Michael Stahn
Salzufler Straße 32
32108 Bad Salzuflen

Unsere Kontaktdaten

Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen